Herzlich Willkommen

Bestellen Sie hier im Internetshop unsere achtbändige Violinschule, die seit Frühjahr 2012 von Florian Meierott und Iris Schmid komplett erhältlich ist. 

Die Violinschule beginnt mit dem Frühförderband (Stufe 1=Band 1) und endet bei den großen Werken der Violinliteratur (Stufe 5=Band 5).

Sie vereint Theorie, Rhythmus, Techniktraining, Etüden und umfangreiche Spielstücke .

In drei Begleitbänden und einer kindgerechten Mitspiel CD zu Band 2, die Sie kostenlos auf unserer Homepage www.meierott.de runterladen können, kann der Lehrer ideal mit dem Schüler musizieren.

Die Begleitungen sind sowohl für Violine als auch Klavier erhältlich. Die versierte Pianistin und Begleiterin Iris Schmid hat Klavierbegleitungen ausgesetzt, die auch Nebenfachpianisten oder Eltern nicht ins Schwitzen bringen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für dieses mit über 1300 Seiten sehr umfangreiche und praxisnahe Medium für Unterricht und Aufführung interessieren.

Prof. Ingolf Turban von der Hochschule für Musik und Theater in München schreibt über die Tätigkeit Florian Meierotts als Herausgeber und Komponist, vor allem in Bezug auf sein neuestes Werk:

 

“Florian Meierotts höchst professioneller und gleichzeitig liebevoller, empathischer Umgang mit der geigenden Jugend unserer Tage spiegelt sich bestens wieder in seinen den Kindern und Jugendlichen zugedachten Kompositionen.

So perfektioniert und aktualisiert nun Florian Meierott den gehaltvollen musikpädagogischen Geist der Ära Accolay, Beriot, Seitz und Rieding. Endlich wieder ein fantasievoller Beitrag zugunsten der musikalischen Früherziehung!”


NEU !!!! Geigenunterricht via Skype

FLEXIBEL UND ORTSUNABHÄNGIG
Ab sofort können Sie bei uns auch Unterricht per Skype erhalten. Vereinbaren Sie gerne telefonisch einen Unterrichtstermin.
Voraussetzung: außer Geige und Bogen brauchen Sie einen Computer, Laptop oder ein anderes skypefähiges Gerät, eine sehr gute Internetverbindung, Mikrofon, Webcam und einen Lautsprecher sowie einen Zugang bei Skype.
Für wen eignet sich Unterricht via Skype besonders?
  • für alle die ihren Unterricht unabhängig vom Aufenthaltsort gestalten möchten oder müssen
  • für Musikerfahrene die Ergänzungsstunden haben wollen / für Wiedereinsteiger
  • für Menschen die Antworten auf gezielte Fragen oder bestimmte Themen suchen
  • für alle die den Unterricht flexibel gestalten möchten
Wie funktioniert Unterricht via Skype?

Im Prinzip funktioniert der Unterricht via Skype genauso wie der Unterricht im Unterrichtszimmer. Man vereinbart einen einzelnen Unterrichtstermin oder gleich mehrere regelmäßige Unterrichtstermine und trifft sich dann virtuell zum Unterricht. Zur vereinbarten Zeit sollte der Schüler/Lehrer schon alles bereit gestellt haben, dass es dann gleich losgehen kann.
Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte an. Telefon: 09321- 927 99 66 oder schicken Sie uns noch besser einen Email unter mail@meierott.de

 


Playalongs zu Band 4 endlich da!!

 

Der vierte Band der Violinschule Florian Meierott ist der Ausführlichste und methodisch Systematischste zum Erlernen der dritten und dann der zweiten Lage derzeitig auf dem Unterrichts -und Notenmarkt.

 

Jede einzelne Übung und jedes Vortragsstück wird nun durch eine bzw. eine zweite „play along“ Aufnahme von einzigartigen Umfang begleitet: mit fast 8 Stunden Material bietet die Mit- und Dazuspielaufnahme zu Band 4 der Violinschule ideale Möglichkeiten zum Studium und Vorspiel. Selbst wenn im Elternhaus des jeweiligen Schülers kein Elternteil ein Instrument spielt, kann jetzt jedes einzelne Stück im langsamen Tempo erlernt und geübt werden. Mit den Apps, die zur Geschwindigkeitsverstellung mittlerweile auf dem Markt sind, ist der Geigenunterricht hier endgültig im 21. Jahrhundert angekommen. Eine Einweisung in die Apps gibt es übrigens im Symposium für Violine am 23. März 2019 in der Villa Paganini in Kitzingen. Besuchen Sie unseren Shop, die Playalongs sind als mp3-CD oder Download verfügbar.

 

 


Internationales Symposium für Violine am 23. März 2019

Am 23. März 2019 findet unser erstes Symposium für Violine in der Villa Paganini statt.

Themen:

  • Violinunterricht im 21. Jahrhundert
  • Konzerte/Referate/Austausch
  • Literatur, Unterrichtskonzepte und der Gebrauch digitaler Medien

Musiker und Referenten:

  • Florian Meierott
  • Sven Schröder, IT-Experte und Geiger
  • Prof. Herwig Zack, HfM Würzburg
  • Rudolf Ramming, HfM Würzburg
Download
Flyer Symposium 2
Flyer Symposium VS.jpg
JPG Bild 917.8 KB
Download
Flyer Symposium 1
Flyer Symposium RS.jpg
JPG Bild 1.1 MB